Nominiert für den Start-up Design Award 2023!

Es gibt aufregende Neuigkeiten: Das LINY One hat es auf die Nominierungsliste für den Start-up Design Award 2023 geschafft! Dieser Preis wird vom Institut für Entrepreneurship & Innovation an der Universität Bayreuth vergeben und zeichnet Start-ups aus verschiedenen Branchen aus, die sich durch ihre wegweisenden Innovationen auszeichnen.

Das LINY One ist der ideale Begleiter für all jene, die ein unkompliziertes und zuverlässiges Fahrrad suchen. Es setzt ein Zeichen für Nachhaltigkeit und vereint Robustheit und Eleganz in perfekter Harmonie. Der Rahmen und viele weitere Bauteile bestehen aus Stahl, um den Energieverbrauch bei der Produktion zu minimieren. Zudem verwende ich bevorzugt Bauteile aus Deutschland oder Europa. Egal, ob du den täglichen Weg zur Arbeit, eine ausgedehnte Wochenendtour oder eine Radreise im Urlaub planst – das LINY One ist dein zuverlässiger Partner für alle (Witterungs-)Bedingungen.

Die Preisverleihung für den Start-up Design Award 2023 findet am 17. Juni 2023 um 17 Uhr im Rahmen der Messe “Bayreuth Innovativ” statt. Bereits ab 10:30 Uhr werde ich mit einem kleinen Messestand vor Ort sein. Hier hast du die Möglichkeit, das LINY One genauer zu betrachten, Fragen zu stellen und dich von den Qualitäten und dem nachhaltigen Konzept des Fahrrads zu überzeugen.

Ich bin sehr stolz, Teil des Start-up Design Award 2023 zu sein und damit auch das Bewusstsein für Nachhaltigkeit zu fördern. Ich glaube fest daran, dass hochwertige Materialien, einfache Wartung und eine nachhaltige Produktion die Zukunft des Fahrrads sind.

Sei dabei und erlebe mit mir die spannende Preisverleihung am 17. Juni 2023. Lass uns gemeinsam das LINY One feiern und die Vision einer nachhaltigen Mobilität vorantreiben!

Schreibe einen Kommentar

Weitere Neuigkeiten

Wir bei LINY sind Fans ehrgeiziger Projekte. Und genau so eins hat sich jetzt Aaron Paul Rommel vorgenommen.
Die Herkunft von Produkten wird in unserer Welt immer undurchsichtiger. Und gerade darum möchtest Du vielleicht wissen, woher die Komponenten Deines Fahrrads stammen.
Erfahre, was sorgenfreies Fahrradfahren ausmacht - auf der kolektif vom 22. - 24. März 2024.